X
 

HEL
Zwei Gedichte

Jobbrauchercouplet

Als kind ham se mich bis zum kragen
gefüllt mit gekautem dreck
ich wollte hebräisch lernen sanskrit
das hatten die nich weg
Sie treiben das karussell an
im studiospaßgalopp
Den schminkerinnen entkomms du nich
die müssen das is deren job
Ich wollt nich kontrolleur sein
nich so ne finsteren tricks
Jetz paß ich am platz auf die kinder auf
dann tun die den onkels nix
Scheiße ich motz das quartier auf
tu ich auch nur so als ob
Wenn`s der arbeitsfindung dient .. mensch
muß haben einen job
Die überqualifizierten
die geben das is der trick
den unterqualifizierten den raus-
ausarbeitsstatistischen kick
und das von steuergeldern
bankleitzahl auf aber hopp!
dackelste brav zum fortbildungskurs
Auch die brauchen schließlich nen job
Mein katz geht im keller auf ratten
es sind aber keine mehr drin
Jetz macht er die ornunksrunde bei mir
nur kakerlaken und spinn`
Er ist der haushofmeister
läuft mauerpatrouille als cop
Ich setz ihm`n paar ratten ins mülltrennhaus
dann hat er wieder nen job
Die grünen sind im wahlkampf
Komm schän`n wir`n grab just in time
Es gibt jetzt glatzenpflegesatz
fürn brandasylantenheim
Wir tun hier ne zone befreien
dann haun wir das geld aufn kopp
Die jungs machen später ne hilfszeitung auf
so ham wir alle nen job
Auf einmal is schluß mit schütte
das war die arschkarte mann
Für weniger als den sozialhilfesatz
muß ich zur subarbeit ran
Und um zu überleben
geh ich als speisträger bei
sanier dem ökospießer das haus
Ich hab keinen job: ich hab zwei
Mein kumpel träumte neulich:
Er geht zum arbeitsamt
da ham se `hm weil er verweigerer is
nen meter haut abverlangt
und zugeschnitten als leibchen
auf neudeutsch heißt das wohl top
Madonna kriegte die tür nich zu
und er hat nen bühnenjob
Es is wie bei Chaplin: du schmeißt mir
ne scheibe ein und ratzfatz
kommst an mit ner frischen scheibe und kitt
und ich? es is winter! ich latz
Es fliegt zu viel falsche zeit rum
im planethollywoodshop
Wer meckert bezahlt mit nem jahr ABM
dann ham auch die zähler nen job
Biologisch korrekte werfen
und denken sie sind für was gut
und ham die bermudas in arbeit gebracht
in denen sich sonst nichts mehr tut
Wir bluten unsere jahre
Sie wringen sie aus wie nen mop
Am ende werden die leichen tranchiert
ein scheiß job aber ein job

***

Es sitzen zwei einen vormittag
in schalensitzen geschraubt auf belag
Der balatum bleiches technikolor
Wer hat der klemmt sich ne zeitung vor
ne kleine frau mit gehaltner figur
er schlägt sie nicht er langweilt sie nur
Sie scheinn sich zu haben Sie schiebt ihm bonbons
In seinem kopf skelette von songs
Sie war mal `n selbstvergessenes gör
hat augen wie ein gezogener stör
Sie ist geflossen ein kniereicher fluß
der dann in betonröhren fließen muß
Sie sieht sich als neuerer aktivist
weil ohne sie doch nichts richtig ist
So lang sie ihn aufrecht halten kann
so lange hält ihre welt nicht an
Der flur nimmt sie auf wie des Hades haus
der unterschied ist man geht nochmal raus
Er hat verloren kein einziges haar
er hat vergessen was hinterher war
versiegelt die augen gesichter bedruckt
geschleudertes huhn das am boden zuckt
Er hatte nie einen trost für sie
Er schlug sie nie er kannte sie nie
Sie war ein selbstvergessenes gör
Er hielt sich mit zwölf für nen ingenieur

oben